Paar hält den GSV-Sieg fest

Für schwache Nerven war die Schlussphase im Spiel der dritten Handball-Liga Ost zwischen dem GSV Eintracht Baunatal und dem TuS Fürstenfeldbruck wahrlich nichts. Doch letztendlich ließ der 32:27 (18:9)-Sieg der Gastgeber die Pulsfrequenzen der 150 Zuschauer in der Rundsporthalle wieder in normale Bereiche sinken.

Weiterlesen

Männer I: Talente Trio lässt trotz Pleite hoffen

Groß-Bieberau. Zum Sieg hat’s wieder nicht gereicht. Doch trotz einer neuerlichen deutlichen Pleite mit 24:33 (11:14) bei der MSG Groß-Bieberau-Modau gibt es beim Handball-Drittligisten GSV Eintracht Baunatal einen Hoffnungsschimmer am Horizont. Denn: Gleich bei drei Youngstern im Großenritter Lager scheint der Knoten geplatzt zu sein. Niklas Plümacher (20) als Vertreter

Weiterlesen

Männer I: Eintracht belohnt sich nicht

Nach dem Treffer von Dennis Weinrich liegt die Eintracht nur noch 24:25 zurück. Nun steigt Justin Brand im linken Baunataler Rückraum hoch, wirft und scheitert an HSV-Torwart Felix Herholc. Den Abpraller bekommt Felix Geßner. Doch auch der Linksaußen des GSV Eintracht Baunatal kann den Schlussmann nicht überwinden. Die Angriffsaktionen kurz

Weiterlesen

Männer I: Knoten muss platzen

Heute Abend soll endlich Zählbares her. Wenn ab 19 Uhr die Drittliga-Handballer des GSV Eintracht Baunatal die Gäste aus Bad Blankenburg in der heimischen Rundsporthalle empfangen geht es in erster Linie darum, den Beginn einer unrühmlichen Serie zu verhindern. „Nach den letzten beiden Niederlagen hoffe ich auf einen richtigen Sahnetag,

Weiterlesen

Männer I: Kaum leichter für die Eintracht

Der verpatzte Drittliga-Auftakt mit dem 16:28 gegen den TV Hüttenberg löste keine Schockwellen bei den Handballern des GSV Eintracht Baunatal aus. „Wir haben das analysiert und aufgearbeitet“, blickt Trainer Mirko Jaissle zurück und richtet schnell den Blick nach vorn. Denn bereits am morgigen Freitagabend (20 Uhr) gastiert seine Mannschaft bei

Weiterlesen

Männer I: Zum Auftakt gestolpert

Aller Anfang ist schwer. Wie viel Wahrheit in diesem Sprichwort steckt, haben auch die Handballer des GSV Eintracht Baunatal zum Saisonauftakt in der Dritten Liga am Samstag erleben müssen: Im ersten Spiel nach dem Zweitliga-Abstieg unterlagen sie dem TV Hüttenberg 16:28 (8:16). Immerhin: Rund 600 Zuschauer unterstützten die neu formierte

Weiterlesen

Männer I: Mit viel Lust ins erste Spiel

Baunatal/Hüttenberg. Duell zweier Ex-Zweitligisten, Hessenderby, Schlagerspiel, Wiedersehen mit alten Bekannten – zur Saison-Auftaktbegegnung des GSV Eintracht Baunatal in der 3. Handball-Liga Ost der Männer am heutigen Samstag ab 19 Uhr in der Rundsporthalle gegen den Aufstiegsfavoriten TV Hüttenberg passen viele Schlagzeilen. Alles Wichtige über den ersten Pflichtspielauftritt der GSV-Mannschaft von

Weiterlesen