Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Landesliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Weibliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend D 1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend D 2 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

VfB Viktoria Bettenhausen I - GSV Eintracht Baunatal II (15:4) 32:14

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 30.10.17 um 11:17 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: 2. Männer

Dass es gegen den ungeschlagenen Tabellenführer schwer werden würde, wusste jeder. 
Besonders durch weiteres Verletzungspech und Ausfälle, die nicht so ohne weiteres kompensiert werden konnten. 
Mit 14 Spielern im Kader in die Saison gestartet, waren an diesem Samstag nur 10 Spieler einsatzbereit, darunter 2 Torhüter. 
 
 
 
Die Erwartungen des „Trainerstabs“ um Lukas Hier Thier waren dementsprechend verhalten. Das baunataler Team sollte den Favoriten aus Bettenhausen ärgern und befreit aufspielen. 
 
 
 
Dies gelang zuerst nicht. Bereits nach 15 Minuten Spielzeit lag der GSV mit 7 Toren zurück. Erst, als die Abwehr umgestellt wurde, gelang ein besserer Zugriff. Doch im Angriff lief weiter gegen einen massiven Mittelblock des VfB nichts. Es konnten sich kaum Chancen erspielt werden und die Abschlüsse aus dem Rückraum blieben zu oft im Block hängen. So ging es mit 15:4 in die Halbzeitpause.
 
 
 
Obwohl das Spiel zu diesem Zeitpunkt bereits verloren war, kämpfte sich die junge Mannschaft in der Abwehr zurück. Man sah ihr den Willen an, sich nicht in Gänze und kampflos auseinandernehmen zu lassen. 
Der Angriff wurde spielfreudiger und bis auf einem kurzem Einbruch in der Mitte der 2. Halbzeit, hielt die Mannschaft aus Baunatal gut mit und konnte, trotz der körperlichen Überlegenheit der Gastgeber, eigene Akzente setzen und ihr Können durchscheinen lassen. 
 
 
 
Als Fazit bleibt nur zu sagen, dass das Spiel möglichst schnell abgehakt und die Konzentration auf den nächsten Gegner gelenkt werden sollte. 
 
Am 4.11. geht es dann um 19:00 in eigener Halle gegen den SVH Kassel I zur Sache. 
 
 
 
Es spielten: 
 
Im Tor: Phillip Ebenhöh, David Fuchs
Im Feld: Alex Schäfer (5/4), Michel Schäfer (2), Timo Siebert (2), Domenic Schmitt (1), Lukas Pohl (1), Marius Paske (1), Paul Wagner (1), Tom Hartwigk (1) 

 

2230 Views • Kategorien: 2. Männer
« GSV : TV Külte 18:7 ( 9:7) / Multiplikator 126:21 ( 45:21) » Zurück zur Übersicht « Veteranen erspielen 3. Sieg »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 13:30 EKS - MJugend D 1 vs. HSG Twistetal/Korbach I

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 15:30 EKS - Frauen vs. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SC Magdeburg II

--------------------------------------------------------------------------------------------

24.03.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SG Leutershausen

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.03.18 15:45 EKS - 3. Männer vs. TV Külte I

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.03.18 18:00 EKS - 2. Männer vs. HSG Hofgeismar/Grebenstein II

--------------------------------------------------------------------------------------------

29.03.18 20:00 EKS - 1. Männer vs. MSG Groß-Bieberau/Modau

--------------------------------------------------------------------------------------------

07.04.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. HSC 2000 Coburg II

--------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.18 15:30 EKS - Frauen vs. HSG Twistetal

--------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SV Anhalt Bernburg

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball