Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Oberliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend D - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend D - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E2 - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

Gewählte Kategorie: Männliche Jugend B [Auswahl aufheben]

Eintracht im Pech

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 29.05.17 um 10:19 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Männliche Jugend B

Oberligaqualifikation und direkte Landesligaqualifikation wurden nur aufgrund des Torverhältnisses verpasst!

Abschlusstabelle

  1. 1.       HSG Dutenhofen/Münchholzhausen I                +44                        6:0
  2. 2.       HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II                                 -3                         2:4
  3. 3.       TV Hersfeld                                                                     -20                         2:4
  4. 4.       GSV Eintracht Baunatal                                               -21                         2:4

 

Mit dem 23:18 im Vereinsduell der beiden Nachwuchsteams der HSG Wetzlar aus Dutenhofen/Münchholzhausen startete das Qualifikationsturnier mit dem erwarteten Ergebnis.

Im zweiten Spiel der Baunataler gegen Hersfeld begannen beide Teams nervös und mit vielen Fehlern. Auf Hersfelder Seite überragte zunächst Lasse Reinhardt, während Baunatal von Moriz Goldmann im Tor und den gut startenden Friedrich Hellmuth und Wasja Steiner im Spiel gehalten wurde. Beim 3:4 war Hersfeld dann letztmals in Führung, weil beim GSV nun auch Leon Seifert und Till Dörrich treffsicher aufspielten. Anstatt kurz vor Schluss einen 3-Torevorsprung herauszuwerfen, wurde es nach Ballverlusten aber nochmals eng und die Turnierpunkte gingen mit einem 17:16 Sieg an die Eintracht.

Ohne Zwischenspiel musste der GSV dann gegen Dutenhofen/Münchholzhausen II antreten. Hier war der Spielverlauf nun umgekehrt. Baunatal begann mit geänderter Startformation gut und lag beim 4:5 in Führung, fand dann in der Offensive aber immer weniger Wege um zu Torerfolgen zu kommen. Bis zum 12:10 blieb der Gastgeber trotzdem auf Schlagdistanz, konnte dann aber eine doppelte Überzahl nicht nutzen und verlor letztlich zu hoch mit 14:11.

Hersfeld und Baunatal verloren anschließend gegenden 2001er Jahrgang von Dutenhofen/Münchholzhausen I, die das eigene zweite Team beim 23:18 geschont hatten, mit 20 bzw. 19 Toren.

Vor dem abschließenden Spiel der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II gegen Hersfeld war klar, dass ein knapper Sieg der Hersfelder die Baunataler aus dem Rennen um einen direkten Qualifikationplatz werfen würde und Dutenhofen/Münchholzhausen trotzdem qualifiziert wäre. Beide Teams schenkten sich in der Abschlusspartie jedoch nichts; Hersfeld wollte den Sieg aber unbedingt und gewann nach starker kämpferischer  Leistung mit 14:13.

Für die enttäuschten Baunataler bleibt nun noch ein letztes Qualifikationsturnier gegen Wallstadt, Bruchköbel und Pohlheim um einen der letzten beiden freien Landesligaplätze zu erreichen.

Für Baunatal spielten:

Moritz Goldmann und Kevin Schaffer im Tor und im Feld Wasja Steiner (3), Aaron Fuchs, Till Dörrich (6), Erik Kunter (1), Nils Geiger (1), Joschua Diesler (3), Moritz Burschel (1), Friedrich Hellmuth (4), Leon Seifert (14), Nils Hildebrandt (3), Eric Schröder (1), Lennart Geisel (2), Martin Kleinschmidt

1839 Views • Kategorien: Männliche Jugend B
« Eintracht sichert sich Landesligastartplatz 2017/2018 » Zurück zur Übersicht « GSV Eintracht Baunatal ist am 27.05.2017 Ausrichter eines Zwischenrundenturniers ... »
Archiv

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

26.08.17 - 18 Uhr - Rundsporthalle - 1. Männer vs. TV Germania Großsachsen

--------------------------------------------------------------------------------------------

09.09.17 - 11 Uhr - EKS - MJugend E vs. HSG Wildungen/Friedr./Bergheim I

--------------------------------------------------------------------------------------------

09.09.17 - 13 Uhr - EKS - WJugend E vs. HSG Ahnatal/Calden

--------------------------------------------------------------------------------------------

09.09.17 - 15 Uhr - EKS - WJugend B vs. TSG Münster

--------------------------------------------------------------------------------------------

10.09.17 - 14 Uhr - EKS - MJugend C 1 vs. HSG Wettenberg

--------------------------------------------------------------------------------------------

10.09.17 - 16 Uhr - EKS - MJugend B vs. SG Bruchköbel

--------------------------------------------------------------------------------------------

10.09.17 - 18 Uhr - EKS - MJugend A vs. SVH Kassel

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball