Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Landesliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Weibliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend D 1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend D 2 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

Gewählte Kategorie: Männliche Jugend B [Auswahl aufheben]

Kategorie: Männliche Jugend B

GSV Eintracht Baunatal – TuS Holzheim              28:26(14:13)

Mit dem TuS Holzheim empfing die Eintracht nach der Ferienpause das Team, das zuletzt durch klare Siege gegen die starken Mannschaften aus Dutenhofen und Hersfeld beeindruckte.

Mit Blick auf die Torjägerliste der Liga war zudem zu erwarten, dass Leon Seifert und der Holzheimer Finn Langenau die Partie prägen würden.

 

Schnell zeigten aber beide Teams, dass sie mehr zu bieten haben als sich allein auf einen Torjäger zu verlassen. Auf Grund guter Deckungsarbeit suchten die Angriffreihen zwar zunächst ihr Glückaus dem Rückraum und waren damit auch erfolgreich. Rasch entwickelte sich aber ein temporeiches Spiel mit vielen Tormöglichkeiten nach Ballgewinnen oder im gebunden Angriff. Die Eintracht ging dabei mit ihren Chancen verschwenderischer um, so dass der Gast bis zur 20 Minute meist in Führung lag. Auch Dank vier konsequent von Linkshänder Till Dörrich abgeschlossenen Torwürfen konnte der Gastgeber zur Pause dann aber mit 14:13 in die Kabine gehen.

 

Auch der zweite Abschnitt blieb lange spannend, weil beide Teams das Tempo hochhielten. Acht Minuten vor Schluss und bei ausgeglichenem Spielstand von 23:23 nahmen Klaus Kurtz und Finn Hujer nochmal eine Auszeit um die Spieler auf die Schlussphase vorzubereiten. Vier Minuten später und nach schönen Toren von Tobias Kerning und Leon Seifert, sowie vergebenen Chancen der Gäste mussten dann die Holzheimer Trainer beim 27:23 eine Auszeit nehmen um den Baunataler Lauf zu unterbrechen. Mit einer offenen Deckung gelang es dem Gast dann 1:30 Minuten vor Schluss nochmal auf zwei Tore heranzukommen und einen 7m und eine 2 Minutenstrafe gegen Baunatal herauszuspielen. Die 7m Chance blieb aber ungenutzt, so dass sich die Heimmannschaft durch eine gute Leistung wieder mit 2 Punkten belohnen konnte.

 

Beim GSV spielten im TorKevin Schaffer und Moritz Goldmann und im Feld Wasja Steiner (2), Aaron Fuchs (1),Till Dörrich (5), Erik Kunter, Nils Geiger,Friedrich Hellmuth (5),Leon Seifert (8), Nils Hildebrandt (4), Tobias Kerning (2), Eric Schröder(1) Joschua Diesler und Lennart Geisel.

Martin Kleinschmidt setzt diesmal aus.

7 Meter: 5(2) /4(2) – Zwei Minutenstrafen: 2/2

1407 Views • Kategorien: Männliche Jugend B
« B-Jugend chancenlos – Griesheim revanchiert sich für Hinspielniederlage » Zurück zur Übersicht « Knapper Sieg in Südhessen sichert Verbleib auf dem Spitzenplatz »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 13:30 EKS - MJugend D 1 vs. HSG Twistetal/Korbach I

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 15:30 EKS - Frauen vs. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SC Magdeburg II

--------------------------------------------------------------------------------------------

24.03.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SG Leutershausen

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.03.18 15:45 EKS - 3. Männer vs. TV Külte I

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.03.18 18:00 EKS - 2. Männer vs. HSG Hofgeismar/Grebenstein II

--------------------------------------------------------------------------------------------

29.03.18 20:00 EKS - 1. Männer vs. MSG Groß-Bieberau/Modau

--------------------------------------------------------------------------------------------

07.04.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. HSC 2000 Coburg II

--------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.18 15:30 EKS - Frauen vs. HSG Twistetal

--------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SV Anhalt Bernburg

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball