Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Landesliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Weibliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend D 1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend D 2 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

Knapper Sieg in Südhessen sichert Verbleib auf dem Spitzenplatz

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 18.12.17 um 11:13 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Männliche Jugend B

SG Bruchköbel :GSV Eintracht Baunatal 27:29(14:15)

Im Eröffnungsspiel der Ligarunde hatten die Baunataler Bruchköbel sicher besiegt und auch ein Blick auf die aktuelle Tabelle machte klar, dass Baunatal in diesem Auswärtsspiel Favorit war.

 

Soweit zur Theorie. Der Spielverlauf gestaltete sich dann nämlich zäh. Beide Teams spielten einen sehr langsamen Ball und die Abwehrreihen agierten statisch. Dazu leisteten sich beide Seiten zahlreiche Fehlversuche, weil man am gegnerischen Torwart scheiterte oder den Kasten direkt verfehlte.

Bild

Die Gäste führten dabei aber fast durchgehend durch „einfache Treffer“ mit ein oder zwei Toren, versäumten es aber -insbesondere in einer vierminütigen Überzahl- eine Vorentscheidung herbeizuführen. Dies gelang dann erst in der zweiten Hälfte beim 21:26 in der 43 Minute, nachdem man jetzt eine Überzahl besser spielte und weil Nils Hildebrandt und Wasja Steiner bei einer kurzen Deckung gegen Leon Seifert das Spiel nun doch mal schnell machten und für sich und die Mitspieler gute Chancen herausarbeiteten.

 

Nicht gut zu spielen, aber trotzdem zwei Auswärtspunkte mitzunehmen, gehört aber im Lauf einer Saison auch dazu, um oben mitspielen zu können. Eine Qualität, die das Team vor wenigen Wochen in Münster noch nicht hatte.

 

Beim GSV spielten im TorKevin Schaffer und Moritz Goldmann und im Feld Wasja Steiner (8), Aaron Fuchs,Till Dörrich (3), Martin Kleinschmidt, Erik Kunter (2), Nils Geiger(1), Joschua Diesler, Friedrich Hellmuth (2),Leon Seifert (8), Nils Hildebrandt (4), Lennart Geisel undTobias Kerning (1)

 

Am Rande:

Trainer Klaus Kurtz schaffte es auch bei der „knappen Kiste“ gegen Bruchköbel wieder allen Spielern Einsatzzeiten zu geben. Assistiert haben ihm für die verhinderten Finn Hujer und Ulrike Hellmuth dabei Tom Kurtz und Eric Schröder.

Als Weihnachtsfeier in der kommenden Woche hat sich die Mannschaft ein Laser Tag Game gewünscht um Zielgenauigkeit und Abwehrbeweglichkeit zu trainieren.

Die restliche Rückrunde fällt ein Spiel kürzer als geplant aus, da die HSG Pohlheim ihr Team am Wochenende zurückgezogen hat.

Weiter geht es am 20.01.2018 um 13:30 Uhr mit dem Heimspiel gegen Holzheim. Das Holzheimer Team kommt mit der Empfehlung eines 8:0 Punktelaufes nach Baunatal, so dass Spannung garantiert sein wird.

 

466 Views • Kategorien: Männliche Jugend B
« Gelungener Jahresabschluß der E-Mädels » Zurück zur Übersicht « „Die Eisbox muss mit auf’s Bild“... »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

21.01: Jan Habenicht (18)

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

20.01.18 11:00 EKS - MJugend C 1 vs. HSG Dutenhofen/Münchholzhausen

--------------------------------------------------------------------------------------------

20.01.18 13:30 EKS - Mjugend B vs. TuS Holzheim

--------------------------------------------------------------------------------------------

20.01.18 15:30 EKS - Frauen vs. SV Germania Fritzlar II

--------------------------------------------------------------------------------------------

20.01.18 18:00 Rundsporthalle - 1. Männer vs. Northeimer HC

--------------------------------------------------------------------------------------------

21.01.18 12:00 EKS - MJugend D 2 vs. HSG Wildungen/Friedr./Bergheim

--------------------------------------------------------------------------------------------

21.01.18 15:45 EKS - 3. Männer vs. HSG Lohfelden/Vollmarshausen I

--------------------------------------------------------------------------------------------

21.01.18 18:00 EKS - 2. Männer vs. HSG Zwehren/Kassel I

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball