Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Landesliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Weibliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend D 1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend D 2 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

GSV Eintracht Baunatal – HSG Zwehren 17:11 (37:21)

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 20.11.17 um 11:17 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Männliche Jugend C 1

Endlich mal wieder ein Heimspiel! Gegner war die Mannschaft der HSG Zwehren, die auch keine weite Anreise hatten. Was war aber mit unseren Jungs in der ersten Halbzeit los? War man sich zu sicher?

 

Der Gegner führte bereits nach 1 ½ Minuten mit 1:3, ehe sich unsere Jungs ein bisschen aufrafften und durch Tore von Kai, Soeren und Jaco Kutzner mit einem Tor in Führung gingen. Allerdings hatten unsere Jungs ziemliche Probleme im Abwehrbereich. Der auf rechts außen spielende Ole Handschuk konnte nicht in den Griff bekommen werden und sorgte bei Zwehren immer für ein Dranbleiben am Ergebnis. Durch vier Tore in Folge von Kai gelang es unseren Jungs erstmals in der 11. Minute mit drei Toren Vorsprung auf dem Feld zu stehen. Im weiteren Verlauf fielen die Tore immer abwechselnd eins für unsere Jungs und eins für den Gegner, so dass sich die Jungs nicht deutlich absetzen konnten. In der 18. Minute – als weder im Angriff noch in der Abwehr die Sache rund lief – nahm Baunatal eine Auszeit und die Trainer gaben nochmals die passenden Worte wie in der Abwehr zu agieren ist und dass im Angriff nicht zu schnell abzuschließen ist.

 

Der Spielverlauf wurde dann auch besser und unsere Jungs konnten sich durch zwei Tore von Soeren und zwei Tore von Jakob König mit sechs Toren zur Halbzeit absetzen.

 

In der zweiten Halbzeit wurde dann in der Abwehr konsequenter das umgesetzt, was die Trainer forderten und so zwangen unsere Jungs den Gegner immer wieder zu Fehlern, die durch schnelle Angriffe von Baunatal erfolgreich zu Toren umgesetzt wurden. Dem Gegner gelangen in der zweiten Halbzeit nur noch zehn Tore, was schon zeigt, dass die Abwehr konstanter war.

 

Im Angriff unserer Jungs konnten auch die vielen Zuschauer schöne Spielzüge und schnelle Tore sehen. Vor allem Soeren überzeugte in der zweiten Halbzeit mit sieben der insgesamt zwölf geworfenen Tore. Auch Tim Bergmann fand immer besser ins Spiel und konnte überzeugen. Schöne Paraden bekamen wir auch von Robin Schmidt zu sehen, der auf Grund einer Konfer-Fahrt von Ben Wolf und Krankheit von Mark Löber die gesamte Zeit das Tor hütete.

 

Ein verdienter Sieg für unsere Jungs, die jetzt erst mal zwei Wochenenden spielfrei haben und erst am 6. Dezember gegen Wettenberg in der EKS-Halle antreten müssen.

 

Es spielten: Mark Löber (n. e.) und Robin Schmidt (Tor), Tim Henrik Bergmann (3), Kai Köhler (6), Jakob König (3), Jannis Kiekel (2), Aaron Henne (6), Jacob Kutzner (2), Paul Deichmann (2), Soeren Mihr (12), Mattis Lattek (1)

 

1649 Views • Kategorien: Männliche Jugend C 1
« B-Jugend bleibt auch nach Derby gegen Hersfeld Tabellenführer » Zurück zur Übersicht « Endlich den letzten Platz verlassen... »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

15.08: Lynn Kristin Rihm (22)

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 13:30 EKS - MJugend D 1 vs. HSG Twistetal/Korbach I

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 15:30 EKS - Frauen vs. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SC Magdeburg II

--------------------------------------------------------------------------------------------

24.03.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SG Leutershausen

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.03.18 15:45 EKS - 3. Männer vs. TV Külte I

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.03.18 18:00 EKS - 2. Männer vs. HSG Hofgeismar/Grebenstein II

--------------------------------------------------------------------------------------------

29.03.18 20:00 EKS - 1. Männer vs. MSG Groß-Bieberau/Modau

--------------------------------------------------------------------------------------------

07.04.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. HSC 2000 Coburg II

--------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.18 15:30 EKS - Frauen vs. HSG Twistetal

--------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SV Anhalt Bernburg

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball