Männliche C-Jugend der Eintracht schafft auch die Oberligaquali!

Veröffentlicht von

HSG Ahnatal/Calden : GSV Eintracht Baunatal 30:38 (13:16)

Durch den Sieg gegen die HSG Ahnatal/Calden konnte auch die männliche C-Jugend der Eintracht die Qualifikation für die Oberliga endgültig perfekt machen. Somit spielen alle vier gemeldeten Jugendmannschaften ab Januar 2022 in der Oberliga. Ein großer Erfolg und zugleich eine Bestätigung für die gute Jugendarbeit der Eintracht

Allerdings hatten unsere Jungs mehr Mühe als erwartet. Lag es daran, dass man den Gegner aufgrund des sicheren Hinrunden-Sieg unterschätzte? Jedenfalls benötigte die Mannschaft mehr als eine Halbzeit um in Schwung zu kommen. Zahlreiche Fehlwürfe und Abspielfehler sowie eine nicht genug zupackende Abwehr verhinderten ein Absetzen vom Gegner. Ab der 40. Spielminute waren die Verhältnisse geklärt und die Mannschaft konnte doch noch mit 8 Toren Vorsprung einen sicheren Sieg erringen.

Zum letzten Spiel der Hessenliga empfängt die männliche C.-Jugend der Eintracht die MJSG Melsungen/Körle/Guxhagen am Dienstag um 18.00 Uhr in der Langenbergsporthalle.

Es spielten: Benedict Jacob und Jan-Luca Schütz (Tor), Finley Hahn (4), Denny Bikic (4), Marin Juricic (1), Constantin Siegmann (2), Justus Hellmuth (12), Moritz Wicke (2), Simon Horstmann (7), Damian Deist (4) und Ante Tandara (2).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.