Baunatalerin Charlotte Mihr bei Nationalkader-Sichtung

Veröffentlicht von

Stolz präsentieren wir den heutigen Artikel der HNA (16.04.2021).

Charlotte nahm als 13 Jährige bei der dreitägigen Sichtung des Deutschen Handballbundes für die U15-Nationalmannschaft teil. Lotti spielt derzeit in der C-Jugend der Eintracht unter den Trainern Jörn Grabowski und Dirk Range und zusätzlich in der B-Jugend der HSG.

Wir müssen aber noch eine Ergänzung zum HNA Artikel machen😉: in der Handballfamilie Mihr gibt es noch den großen Bruder Sören. Sören hat Loti mit seiner Handballleidenschaft stark beeinflusst. Er spielt bei uns in der A-Jugend und konnte leider aufgrund einer Knieverletzung nicht an der letztjährigen DHB Sichtung teilnehmen.

Quelle: HNA 16.04.2021

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.