Eintrachtspielerin Charlotte Mihr erhält Einladung zum Sichtungslehrgang zur Jugendnationalmannschaft

Veröffentlicht von

Wir gratulieren unserer Spielerin Charlotte Mihr zur Einladung zum Sichtungslehrgang zur Jugendnationalmannschaft in Warendorf vom 7.4. bis 9.4.2021.

Obwohl die 13 jährige Charlotte ein Jahr jünger ist, wurde Sie vom Hessischen Handballverband als eine von drei Spielerin für die Sichtung nominiert und darf sich mit den besten 14jährigen aus ganz Deutschland messen. Charlotte spielt seit ihrem 3. Lebensjahr von den Minis bis heute beim GSV Eintracht Baunatal in der erfolgreichen Mädchenmannschaft des Jahrgangs 2007/2008 Handball. Aber auch durch die Turnabteilung des GSV Eintracht Baunatal wurde Charlotte viele Jahre sportlich sehr gut gefördert.

Die Handballabteilung wünscht Charlotte einen verletzungsfreien Lehrgang mit vielen interessanten Eindrücken.

Ein Kommentar

  1. Wünsche dir Charlotte alles Gute und viel Glück und viel Erfolg bei allem was Du noch erreichen möchtest.
    Wichtig ist das Du und deine Familie Gesund bleibt .
    Gruß Michael Seidlitz

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.