Dauerkarten ab sofort bestellbar

Veröffentlicht von

++ Eintracht startet den Ticketverkauf ++

Während unsere Spieler schon fleißig in der Vorbereitung schwitzen und die ersten Testspiele bestreiten, geht es jetzt auch mit dem Ticketverkauf richtig los.

Wichtigste Neuerungen diese Saison: # Wir sind ein Verein

1. Eure Dauerkarte gilt für alle Spiele der Handballabteilung!

2. Ihr seid in der Handballabteilung als Spieler, Trainer, Betreuer oder Helfer aktiv? Dann haben wir als Dank für Euer Engagement, unter gleichzeitiger Berücksichtigung der Kostendeckung, die Tickets für Aktive!

3. Für alle Eintracht-Familien bieten wir mit der Familienkarte eine weitere Option mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis. Der recht niedrige Preis kann gerne durch eine freiwillige Spende erhöht werden – somit habt ihr die Möglichkeit unseren Verein in angespannten Zeiten zusätzlich zu helfen. Durch die Spendenaktion gibt es im Gegenzug die Option einer Spendenquittung.

Durch zusätzliche Spiele, eine grundsätzlich schwierige Situation und damit verbunden erhöhte Ausgaben, kann der Verein jegliche finanzielle Unterstützung gebrauchen. Wir denken, dass mit den angeboteten Preisen eine akzeptable Lösung gefunden wurde.

Wo können die Dauerkarren bestellt werden?

Variante 1: Einfach per E-Mail an fanshop@baunataler.eu mit entsprechenden Bestelldaten (Anzahl, welche Variante, etc.)

Variante 2: Per Telefon unter 0173/9586175 (oder 0177/4091828)

Abholbar sind bestellt- und bezahlte Dauerkarten nach Absprache in der Hünstein Apotheke in Großenritte oder an der Abendkasse am 1. Heimspieltag. Gerne finden wir auch eine individuelle Lösung und versenden die DK auf Wunsch. Details zu den Bankdaten erhält man in der Bestellbestätigung, wir bevorzugen aktuell eine bargeldlose Abwicklung.

Wie immer gilt alles in diesen Zeiten leider unter einem gewissen Vorbehalt:

Bei möglichen Beschränkungen der Zuschauerzahl habt Ihr als Dauerkarteninhaber natürlich Vorrang. Das gilt unter anderem auch für das Derby gegen die ESG Gensungen/Felsberg.

Wenn es zu Geisterspielen oder Spielabsagen kommen sollte, werden wir Euch bezüglich Teilrückerstattung, Spende, etc. rechtzeitig informieren. Fürs Erste sind wir aber optimistisch, schließlich ist die Rundsporthalle nicht nur die schönste Halle in Nordhessen, sondern auch „recht“ groß!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.