Minis dominieren Turnier in Bad Wildungen

Veröffentlicht von

Am 26.01. waren unsere Minis zu Gast bei der HSG Bad Wildungen. Wir traten in den Kategorien Anfänger und Fortgeschritten an.

Nach längerer Turnierpause waren Trainer, Betreuer und Eltern gespannt, wie sich das Team entwickelt hat. Unsere Anfänger traten als erstes an und zeigten im ersten Spiel eine unglaubliche Dominanz und Treffsicherheit. Dies hatte zur Folge das wir die kommenden Spiele in Unterzahl bestritten. Was im weiteren Turnierverlauf aber nicht zu erkennen war. Wer nun glaubte das die Spiele in der Kategorie Fortgeschritten enger sein werden, wurde schnell eines Besseren belehrt. Einzig das Team aus Großalmerode konnte leichten Widerstand leisten. Dies lag aber an der körperlichen sowie Altersbedingten Überlegenheit des Gegners. Unsere Spieler haben dies mit schnellen Kombinationen und guten Stellungsspiel kompensiert und ohne Probleme sicher nach Hause gefahren. Was nicht nur die Eltern verblüffte, sondern auch die kommenden Gegner und deren Trainer. Das schönste Lob war im Turnierverlauf eine Stimme aus dem Elternbereich: „Unglaublich wie ihr die Kinder entwickelt habt“.

Minis 2012 zu Gast bei der HSG Bad Wildungen
Minis 2012 zu Gast bei der HSG Bad Wildungen

 

Es spielten: Jesper, Ole, Fin, Lotta, Linus, Malte, Paul, Julius, Matti

Nicht auf dem Foto: Amelie und Julius

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.