WJB: Zwei Spiele –Zwei Siege

Veröffentlicht von

GSV Eintracht Baunatal – HSG Wettenberg                            18:16 (12:6)

Nach dem Auftaktsieg gegen die SKG Roßdorf gewannen wir auch bei unserem ersten Heimspiel gegen die HSG Wettenberg. In der ersten Halbzeit konnten wir uns durch unsere starke Abwehrleistung mit 6 Toren absetzen. Besonders aufgrund unserer starken rechten Seite mit Marie Strube und Johanna Icke konnten wir mit einem Stand von 12:6 in die Halbzeitpause gehen.

Durch Umstellungen unsererseits, kamen wir in der zweiten Halbzeit nur schwer zum Zuge. Dadurch konnte sich der Gegner Tor für Tor wieder heran kämpfen. Nachdem wir uns wieder gefangen hatten konnten wir unseren Sieg noch auf zwei Tore ausbauen.

Johanna auf dem Weg zum Tor.

Wir freuen uns als Tabellenerster in die Herbstferien gehen zu dürfen.

Für die Eintracht spielten:

Lisa Clobes (Tor), Jana Koch (Tor), Selina Schmidt, Emely Ebbrecht (1), Isabell Hofmann, Johanna Icke (6), Finja Bonnes, Marie Strube (4), Rika Simon (1), Cira Zinn (2), Melina Hahn (4)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.