MJE2 : Eintracht Baunatal 2 –HSG Lohfelden/Vollmarshausen 60:96 (10:16/7:9)

Veröffentlicht von

Eintracht Baunatal 2 –HSG Lohfelden/Vollmarshausen 60:96 (10:16/7:9)

Männliche E2 Jugend Bezirksliga Gruppe 2

Gegen den Tabellenführer aus Lohfelden kassierte die Eintracht die erste Saisonniederlage. Die Heimmannschaft startet furios und ging schnell mit 5:1 in Führung. Danach kam jedoch ein unnötiger Bruch ins Spiel der Eintracht. Viele technische Fehler und leicht vergebene Torchancen brachten den Gegner aus Lohfelden zurück ins Spiel. Bis zum 10:12 hätte die Eintracht mit einem siebten Torschützen aufgrund der Multiplikator Regel das Spiel noch gewinnen können. Am Ende wurde die Mannschaft jedoch ein wenig hektisch und Lohfelden nutzte bei ebenfalls sechs eigenen Torschützen seine Chancen konsequent. Auch eine Niederlage gehört jedoch zum Lernprozess der jungen Mannschaft dazu. Bereits am kommenden Sonntag kann es die Eintracht bei der JSG Trendelburg wieder besser machen.

Es spielten: Till Becker, Raphael Vidakovic, Ruben Kontze, David Hartleif, Linus Schaub, Maximilian Bürger, Marvin Schmidt, Sina Stehl, Berat Yilmaz, Lennart Messer, Anton Seiler und Jannik Schmidt.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.