Männliche E2 besucht den Sensenstein

Veröffentlicht von

Am Freitagmittag, den 25.09. machte sich die männliche E2 mit 13 Kindern voller Vorfreude auf den Weg zu ihrem alljährlichen Trainingslager mit Übernachtung auf den Sensenstein. Nachdem die Kinder ihre Zimmer bezogen hatten, ging es in die Kantine für einen kleinen Kuchensnack. Anschließend fand die erste Trainingseinheit in der Halle statt. Nach dem Abschlussspiel gingen die Kinder zum Abendbrot. Beim abendlichen Schwimmbadbesuch hatte das Team eine Menge Spaß.

Den Rest des Abends kehrten wir in unserem Gemeinschaftsraum ein, wo die Kinder ihre mitgebrachten Süßigkeiten verzehrten. Tischtennis sowie der Kicker rundeten den Abend ab.

Am nächsten Morgen nach dem Frühstück ging es wieder in die Halle. Es standen Konditions- sowie Koordinationsübungen auf dem Programm. Diese haben die Kinder sehr gut gemeistert. Die Nachwuchstrainer Lenie und Emma konnten mit den Kindern eine sehenswerte Übung einstudieren, die nun in das Warmup vor allen Spielen als fester Bestandteil integriert sein wird.

Nach einem ausgiebigem und leckerem Mittagessen traten alle gegen 13 Uhr, etwas müde und erschöpft, aber sehr zufrieden und glücklich die Heimreise an. Die Übernachtung förderte den Zusammenhalt der Mannschaft und brachte selbstverständlich auch den nötigen Spaß mit sich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.