WJB – Letztes Auswärtsspiel in Hainhausen deutlich gewonnen

Veröffentlicht von
Am späten Samstagabend begann um 17:30 Uhr unser letztes Auswärtsspiel gegen die SG Hainhausen. Auf Grund unserer kompakten Abwehr warfen die Hainhäuser Mädchen ihr erstes Tor erst in der 6. Minute mittels eines 7 Meters. Auch wenn unser Rückraum sich in diesem Spiel nicht wie gewohnt durchsetzten konnte, konnten aufgrund der schönen Anspiele an den Kreis und der zielsicheren Cira Zinn ein deutlicher Vorsprung herausgespielt werden. Die ersten Halbzeit konnten wir über eine 1:5 (12. Minute) Führung mit einem Spielstand von 6:9 abschließen. In der zweiten Halbzeit taten wir es uns schwer aufgrund ungenauer Torabschlüsse. Trotzdem gewannen wir dank unserer guten Abwehr und schönen Toren von den Außenpositionen mit 14:19.
Ein Danke noch an die Hainhäuser Mannschaftsverantwortlichen für die nette Begrüßung und die guten Wünsche für den Heimweg, sowie dem Verkaufsteam, welches unsere Mädels für die Heimreise noch mit Gratiswaffeln versorgte.

Es spielten: Cira Zinn (7), Selina Schmidt (3/2), Emely Ebrecht (1), Isabell Hofmann, Johanna Icke, Marie Strube, Rika Simon (4), Melina Hahn (4), Lisa Clobes (Tor)

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.