Ausblick auf das DHB-Pokal-Wochenende in Baunatal

Veröffentlicht von

Ausblick auf das DHB-Pokal-Wochenende in Baunatal

Endlich ist es soweit. An diesem Wochenende erwartet der GSV Eintracht Baunatal ein tolles Handballfest. Der deutsche Rekordmeister und Pokal Titelverteidiger THW Kiel gastiert zum Pflichtspielauftakt der neuen Saison in der Baunataler Rundsporthalle. Vorab noch einige wichtige Infos:

Spielplan:

Samstag (17.08.2019):

14.00 Uhr: TV Emsdetten (2.Liga) vs. Dessau-Rosslauer HV (3.Liga)

17.00 Uhr: GSV Eintracht Baunatal (3.Liga) vs. THW Kiel (1.Liga)

Sonntag (18.08.2019):

15.00 Uhr: Sieger Spiel 1 vs. Sieger Spiel 2

Info: Nur der Sieger dieses Erstrundenturniers qualifiziert sich für die nächste Runde (Achtelfinale) im DHB Pokal.

Einlass: Samstag 12:30, Sonntag 13:30 Uhr

Tickets:

Die ca. 1400 verfügbaren Tickets wurden für den Samstag vollständig verkauft und waren sehr schnell vergriffen. Für das Finale am Sonntag gibt es noch Restkarten. Diese kann man sich noch über den online Ticketshop (https://gsv-eintracht-baunatal.tickettoaster.de/produkte) sichern und zuhause ausdrucken. Alternativ an der Tageskasse am Sonntag ab 13.30 Uhr. In der Rundsporthalle herrscht am Turnierwochenende freie Platzwahl in der entsprechenden Kategorie (Sitzplatz/Stehplatz). Es wird lediglich einen separaten Presse und Spielerbereich geben.

Parken:

Die Parksituation in Baunatal, insbesondere rund um die Rundsporthalle wird höchstwahrscheinlich angespannt sein. Wir empfehlen allen Heimfans deshalb die Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Fußweg Baunatal Stadtmitte/ ZOB zur RSH ca. 5-10 Minuten).

Die direkten Parkplätze an der Rundsporthalle im orange gekennzeichneten Bereich werden schon weit vor Turnierbeginn ausgelastet sein und sind auf den rot gekennzeichneten Flächen vorab vollständig gesperrt!

Daher die Bitte: Durch frühzeitiges Anreisen und Ausweichen auf andere Parkflächen insbesondere Staubildungen im Bereich hinter dem Kreisel zwischen Polizei und Kino (P2) zu vermeiden.

Empfehlenswert ist deshalb in jedem Fall das Parken etwas außerhalb auf dem großen Parkplatz am Parkstadion, der EKS, im Parkhaus am Rathaus (P3), am Kreisel der Kirchbaunaer Straße (P1) oder der Tiefgarage am ZOB (P3).

Fanartikel:

Auf der Website des Turnier – Fanshop (https://dev.kamatextil.de/dhb-pokal) gibt es für alle Fans die Möglichkeit sich Fanartikel vorzubestellen und diese am Samstag in der Halle abzuholen. Alternativ kann man sich die Artikel per Versand nachhause bestellen. Zur Verfügung stehen unter anderem T-Shirts, Fanschals, Turnbeutel und Tassen rund um das DHB-Pokal Event 2019 in Baunatal.

Verpflegung:

Für das leibliche Wohl aller Zuschauer wird gesorgt sein. Mit vielen ehrenamtlichen Helfern bietet die Handballabteilung des GSV Eintracht Baunatal mehrere Verkaufsstände an denen es Getränke, Bratwurst, Brötchen und auch Kaffee/Kuchen geben wird.

Wir freuen uns auf alle Fans aus Baunatal, Kiel, Emsdetten und Dessau, sowie alle anderen hanballbegeisterten Menschen der Region.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.