Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Landesliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Weibliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend D 1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend D 2 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

Weibliche C erringt souveränen Sieg beim Tabellennachbar KSG Bieber

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 21.11.17 um 11:54 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Weibliche Jugend C

KSG Bieber – GSV Eintracht Baunatal   20 : 28  ( 9 : 14 )

Bild

Einen ungefährdeten Sieg erspielten sich das Team der weiblichen C-Jugend bei der KSG Bieber.Von Beginn an zeigten sich unsere Mädels sehr motiviert und engagiert in Abwehr und Angriff und machten dem Gegner deutlich,wer dieses Spiel unbedingt gewinnen will.

Gestützt auf eine kompakte 3:2:1 Abwehr mit einer erneut starken Jana im Tor erspielte sich

das Team bis zur Mitte der 1. Halbzeit eine souveräne Führung von 6 Toren.

Unsere Mannschaft lies durch die beinahe Manndeckung gegen unsere Topwerferin Johanna

Icke (9) nicht irritieren und fand immer wieder, angeführt durch unsere Mittespielerinnen

Isabell und Pauline die richtigen Lösungen um zum Torerfolg zu kommen.

Auch die versuchte Einflussnahme des Gegners auf die souverän leitende Schiedsrichterin

konnte uns nicht aus der Ruhe bringen und die mitgereisten Fans konnten bis zum Pausenstand von 14:9 noch einige sehr schön herausgespielte Tore über den Kreis oder Außen bejubeln.

Nach dem Wechsel agierte das Heimteam aus Bieber zwar etwas aggressiver jedoch konnten sie unsere Mädels nicht wirklich beeindrucken und in Gefahr bringen.

Es gelangen zwar etwas mehr Durchbrüche durch unsere Abwehr aber meist war dann Jana mit starken Paraden, unter anderem drei gehaltenen 7-Metern, zur Stelleund machte die Chance zu Nichte.

Selbst in der einzig wirklich kritischen Phase zwischen der 30. und 33. Minute, als wir zeitweise in doppelter Unterzahl agieren mussten, konnte der Gegner zwar den Abstand

nochmal auf 4 Tore verkürzen wir ließen uns aber nicht aus dem Konzept bringen und spielten ruhig und souverän weiter.

Wieder vollzählig auf dem Feld gelang es uns recht schnell den Vorsprung durch tolle Aktionen insbesondere unserer beiden Emely’s , bis zur 40. Minute auf 23:14 auszubauen und somit keinerlei Zweifel am bevorstehenden Sieg auf kommen zu lassen.

So bekamen auch Mädels Spielanteile die bis dato noch nicht eingesetzt wurden. Besonders erfreulich dass sich Finja, nach mehreren Wochen verletzungsbedingten

Fehlens fast nahtlos in das Spiel einfügte und sich mit zwei schönen Toren, unter anderem dem Schlusspunkt zum Endstand von 28:20, zurückmeldete.

Unterm Strich ein hoch verdienter Sieg in einem Spiel in dem unsere Mädels eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigten und von Beginn an spielbestimmend waren.

Es ist erfreulich zu sehen, dass die Mädels immer mehr Selbstvertrauen in ihre eigene Leistung und Stärken bekommen und engagiert, mutig und mit immer mehr Teamgeist an die

Aufgaben herangehen.

 

An dieser Stelle auch wieder ein Dankeschön an die mitgereisten und zum Teil selbst gefahrenen Eltern und Fans in der Hoffnung dass wir uns alle am nächsten Samstag

zum Auswärtsspiel in Maintal wieder sehen........-- Klasse!

Bild

Es spieltenKSG Bieber :Schüller P, Wagner S, Matter H.( 1), Fuß E.(1), Kneissl M, Saul L (3),

                   Hofmann E (2), Kruschek K (2), Zalatoriute E (1), Lerch L (5), Menne A (2); 

                   Schwarze F (3).

GSV Eintracht Baunatal: Koch J. (TW), Richter P., Ebbrecht E. (5), Hofmann I. (3), Icke J. (9),

Bonnes F. (2), Wicke J., Strube M.(1), Keim L. (5), Bullant V., Kretschmann L.,

                          Blum E. (3), Wiegand Jil,

Zum nächsten Gegner HSG Maintal gehtes am Samstag 25.11. Anpfiff ist 15.30 Uhr

 

1865 Views • Kategorien: Weibliche Jugend C
« Eintracht gewinnt gegen Fuldatal IV mit 38:19 (16:4) und bleibt souverän Spitzenreiter! » Zurück zur Übersicht « Gegen ungeschlagenen Spitzenreiter chancenlos »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

15.08: Lynn Kristin Rihm (22)

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 13:30 EKS - MJugend D 1 vs. HSG Twistetal/Korbach I

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 15:30 EKS - Frauen vs. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen

--------------------------------------------------------------------------------------------

17.03.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SC Magdeburg II

--------------------------------------------------------------------------------------------

24.03.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SG Leutershausen

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.03.18 15:45 EKS - 3. Männer vs. TV Külte I

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.03.18 18:00 EKS - 2. Männer vs. HSG Hofgeismar/Grebenstein II

--------------------------------------------------------------------------------------------

29.03.18 20:00 EKS - 1. Männer vs. MSG Groß-Bieberau/Modau

--------------------------------------------------------------------------------------------

07.04.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. HSC 2000 Coburg II

--------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.18 15:30 EKS - Frauen vs. HSG Twistetal

--------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.18 18:00 EKS - 1. Männer vs. SV Anhalt Bernburg

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball