Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Landesliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Weibliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend D 1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend D 2 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

TuS Holzheim – GSV Eintracht Baunatal 35:31 (22:19)

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 13.11.17 um 11:10 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Männliche Jugend C 1

Am 11.11.2017 trafen wir uns bereits um 11.20 Uhr, obwohl das Spiel erst um 14.40 Uhr beginnen sollte. Es war das weiteste Auswärtsspiel in der Oberliga Nord. Die Jungs vom Jahrgang 2004 hatten bereits 2 Stunden Auswahltraining auf dem „Buckel“. Und leider fehlten heute mit Kai Köhler, Nick Spangenberg und Ben Wolf drei wichtige Spieler.

 

Simon und Dieter waren leider verhindert, so dass Silke, Giso und ich den Posten übernahmen. Silke hatte in der Kabine vor Beginn eigentlich genau die richtigen Worte gefunden. Kann das Spiel doch nur über eine gute Abwehrarbeit gewonnen werden. Vor allem sollte verhindert werden, dass Paul Ohl zum Wurf kommt.

 

Leider sind die Worte bei den Jungs wohl nicht so ganz richtig angekommen. Im Angriff lief es echt gut und in der ersten Halbzeit konnte vor allem auch Jacob Kutzner mit drei hintereinander folgenden Toren von rechts Außen auf sich aufmerksam machen. Leider erzielte der Gegner auch immer wieder Tore dadurch, dass die Außen einliefen und unsere Jungs die Spieler nicht in den Griff bekamen. Von Beginn an liefen die Jungs immer einem Zwei-Tore-Rückstand hinterher. Beim Spielstand von 17:13 gelang es Aaron Henne, der im Angriff ein tolles Spiel zeigte, vier Tore nacheinander zu erzielen. Aber auch das rettete unsere Jungs nicht in die Halbzeitpause, denn auch der Gegner erzielte Tor um Tor, so dass es zur Halbzeit bereits 22:19 stand. Mit diesem Ergebnis enden oft Spiele, so dass deutlich wird, dass auf beiden Seiten nicht wirklich eine Abwehr auf dem Platz stand.

 

In der Pause gaben wir den Jungs die Anweisung, dass die Außenspieler aggressiver gedeckt werden, um so zu verhindern, dass die Halbpositionen ins Spiel kommen können. Mit dieser Variante, die vor allem von Mattis Lattek perfekt umgesetzt wurde, hatte der Gegner auch so seine Schwierigkeiten und fand nicht ins Spiel. Die Jungs holten Tor um Tor auf und beim Spielstand von 26:26 dachten wohl alle, ob sich eine Wendung einstellte. Der Gegner bekam in dieser Zeit leider zwei 7m zugesprochen, die diskussionswürdig waren. Beide wurden treffsicher verwandelt. In der Folge erzielte Aaron aber auch wieder zwei Tore und es stand 28:28. Leider zeigten sich dann auf unserer Seite zu viele technische Fehler und unnötige Torwürfe, so dass es unsere Jungs nicht schafften, in dieser Zeit in Führung zu gehen. Dies nutzte der Gegner zu schnellen Angriffen aus und erzielte fünf Tore in Folge.

 

Mit einer besseren und konsequenten Abwehrarbeit wäre ein Sieg durchaus möglich gewesen.

 

Es spielten: Mark Löber und Robin Schmidt (Tor), Tim Henrik Bergmann (3), Jakob König, Jannis Kiekel (2), Aaron Henne (11), Jacob Kutzner (3), Paul Deichmann (2), Sören Mihr (4) Jonas Ebner (4), Mattis Lattek (2)

 

157 Views • Kategorien: Männliche Jugend C 1
« HERBSTMEISTER!! » Zurück zur Übersicht « GSV Eintracht Baunatal – TV Hüttenberg 26:30 (14:15) »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

25.11: Oliver Ozellis (19)

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.11.17 - 11 Uhr - EKS - MJugend D2 vs. TSV Vellmar II

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.11.17 - 13 Uhr - EKS - MJugend D1 vs. HSG Ederbergland

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.11.17 - 15:30 Uhr - EKS - Frauen vs. TSV Vellmar

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.11.17 - 18 Uhr - Rundsporthalle - 1. Männer vs. TV Gelnhausen

--------------------------------------------------------------------------------------------

29.11.17 - 19 Uhr - EKS - WJugend B vs. SV Reichensachsen

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball