Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • 4. Männer - Bezirksliga C

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Landesliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Weibliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend D 1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend D 2 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

Zum ersten Landesligaspiel der Saison 2017/2018 trat unsere weibliche Jugend B an

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 11.09.17 um 12:47 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Weibliche Jugend B

Zum ersten Landesligaspiel der Saison 2017/2018 trat unsere weibliche Jugend B am Samstag  vor heimischen Publikum gegen die Mädchen der TSG Münster an.

 

Die Mädchen der GSV Eintracht haben sich zuvor erfolgreich in der Qualifikation für die Landesliga bewiesen. Nun hieß es, ihre guten Leistungen im Spiel abzurufen.

 

Im Vorfeld war die Nervosität und Anspannung unseren Spielerinnen deutlich anzumerken, was sich allerdings nach einigen Spielminuten auf dem Feld legte. Bis zur 7. Spielminute erarbeiteten sich die Spielerinnen der Eintracht einen 5:1 Vorsprung. Die Anspiele aus dem Rückraum auf die Kreisläuferin oder die Außenspielerinnen führten immer wieder zu erfolgreichen Abschlüssen. In der 14. Minute wurde Alina Penner mit einer 2 Minuten Strafe vom Platz gestellt. Dies brachte die GSV Mädchen völlig aus dem Konzept. Es schlichen sich viele Fehler sowohl im Angriff als auch in der Abwehr ein, so dass die TSG Münster besser ins Spiel kam. Mit einem 12:12 ging es in die Halbzeitpause.

 

Auch die zweite Halbzeit startete für unsere Spielerinnen mit einigen technischen Fehlern im Angriff, so dass unsere Mannschaft in der 30. Minute mit 12:17 deutlich hinten lag. Durch einen Treffer von Katharina Koltschenko platzte endlich der Knoten und mit neuem Selbstbewusstsein begann die Aufholjagd. Konzentriert spielten die Mädchen ihre eingeübten Spielzüge und kamen dadurch immer wieder zum Torerfolg. Auch in der Abwehr zeigten die Spielerinnen nun durch Zusammenhalt ihre Stärke. 

 

Im gesamten Spiel konnten sich die Spielerinnen der GSV auf ihre Torhüterin Davina Neumann, die zum Saisonstart von der C-Jugend zu uns wechselte, verlassen. Immer wieder wehrte sie Bälle der TSG Münster erfolgreich ab und zeigte eine tolle Leistung.

Das Spiel gewinnt die GSV Eintracht Baunatal mit 29:22.

Für die Eintracht haben gespielt: Davina Neumann im Tor, Alessia Bär (8), Marleen Krause (7), Alina Penner (6), Katharina Koltschenko (6), Julia Schäfer (2), Hannah Eskuche, Vivian Bullant und Lia Michel.

Das nächste Heimspiel findet am 24.09.2017 um 12.00 Uhr in der Erich-Kästner-Schulsporthalle statt. Der Gegner heißt dann HSG Wettenberg.

785 Views • Kategorien: Weibliche Jugend B
« Das erste Oberligaspiel gegen TSV Korbach 11:17 » Zurück zur Übersicht « Erfolgreiches Miniturnier der Eintracht »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

18.11.17 - 12 Uhr - EKS - MJugend D2 vs. TSG Wilhelmshöhe I

--------------------------------------------------------------------------------------------

18.11.17 - 16 Uhr - EKS - MJugend C1 vs. HSG Zwehren/Kassel

--------------------------------------------------------------------------------------------

18.11.17 - 18 Uhr - Rundsporthalle - 1. Männer vs. HSV Bad Blankenburg

--------------------------------------------------------------------------------------------

19.11.17 - 13:30 Uhr - EKS - 4. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger IV

--------------------------------------------------------------------------------------------

19.11.17 - 15:45 Uhr - EKS - 3. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger III

--------------------------------------------------------------------------------------------

19.11.17 - 18 Uhr - EKS - 2. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger II

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball