Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 2. Frauen - Bezirksliga A

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Oberliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend D - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend D - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E2 - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

13. Sieg im 13. Spiel, nun Endspiel um die Meisterschaft

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 15.03.17 um 12:21 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Männliche Jugend E 1

HSG Twistetal : GSV Eintracht Baunatal 60 : 320 (12:40)

Im Spiel gegen die HSG Twistetal mussten wir leider auf Philipp Görnitz, Carl Gerlach und Magnus Bock verzichten.

Von sehr netten Gastgebern wurden wir letzten Samstag in der altehrwürdigen Kulthalle in Mühlhausen zum vorletzten Saisonspiel empfangen.

Das macht doch wirklich den Handball aus, wenn der Gegner eigentlich vor dem Spiel bereits weiß, dass er vermutlich in diesem Spiel keine Chance hat und trotzdem äußerst fair und vollkommen positiv zum Gegner ist.

 

 

Unsere Jungs stellten von Anfang an klar, dass sie nicht gewillt waren, vor dem Meisterschaftsfinale nächsten Sonntag gegen die TSG Wilhelmshöhe Punkte abzugeben.

Schnell führten die Jungs 6:1, was bis zur Halbzeit auf ein 22:6 ausgebaut wurde. In der Pause wurde noch mal an die Jungs appelliert nicht locker zu lassen und sich ein gutes Gefühl sowie Selbstvertrauen für das letzte Saisonspiel zu holen.

 

20 Sekunden vor Spielschluss erzielte Justus Hellmuth das 40. Tor für unsere Mannschaft, nun gibt es in dieser Trainingswoche wieder Gehacktesbrötchen und vom Torschützen des 30., Constantin Siegmann, eine Kiste Erfrischungsgetränke.

Zum entscheidenden Spiel um die Meisterschaft kommt es am 19.03.2017 auswärts gegen die TSG Wilhelmshöhe.

 

 

Es spielten: Jonas Mantschuk, Justus Hellmuth, Moritz Wicke, Luca Harbusch, Elias Goldmann, Finley Hahn, Constantin Siegmann, Hanno Reitze, Andre Beyer, Simon Horstmann und Lasse Martin als Trainer. Leider fehltenCarl Gerlach, Philipp Görnitz und Magnus Bock.

946 Views • Kategorien: Männliche Jugend E 1
« Beste Saisonleistung in einem Handballkrimi » Zurück zur Übersicht « 19 Tore von Tim Range reichen nicht zum Sieg »
Archiv

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

01.04.17 - 18 Uhr - Rundsporthalle - 1. Männer vs. TuS Volmetal

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 12 Uhr - EKS - 2. Frauen vs. HSC Zierenberg

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 14 Uhr - EKS - 3. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger II

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 16:30 Uhr - EKS - 1. Frauen vs. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 19 Uhr - EKS - 2. Männer vs. HSG Reinhardswald I

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball