Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 2. Frauen - Bezirksliga A

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Oberliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend D - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend D - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E2 - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

Sicherer Sieg, trotz krankheitsbedingten Ausfällen!

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 27.09.16 um 12:21 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Männliche Jugend E 1

HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim : GSV Eintracht Baunatal 72:198 (12:22)

Diesmal trafen wir zur frühen Zeit am Sonntagmorgen auf einen unbekannten Gegner, der von der Altersstruktur her ähnlich jung wie unsere Mannschaft ist.

Leider konnten wir nur mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft antreten, Elias und Finley konnten wegen Krankheit gar nicht mitspielen. Justus und Constantin waren zudem stark angeschlagen und konnten nur reduziert eingesetzt werden. Schnell wurde jedoch deutlich, dass die HSG uns an diesem Tag nicht gefährden kann.

 

Es stand bereits nach 4 min Spielzeit 7:0 für uns. Auch aufgrund einer Absprache unter den beiden Trainerinnen wurde nun unsererseits munter durchgewechselt und alle Spieler bekamen ausreichend Spielanteile. Das Spielergebnis war zweitrangig, es ging darum auch der, fälschlicherweise in der 1. Gruppe eingestuften HSG und ihren Spielern ein schönes Spielerlebnis  zu ermöglichen.
Aus einer homogenen Mannschaft stach diesmal Luca Harbusch hervor, der endlich sein großes Potenzial auch in der E1 zeigte. Weiter so, Luca!



So konnte letztendlich ein schönes Handballwochenende, das am Freitagnachmittag mit der Fahrt zum Trainingslager begann, erfolgreich abgeschlossen werden. Wie schon in den Vorjahren fuhren wir zusammen mit der weiblichen E und der männlichen E2 zum Sensenstein. Gut organisiert von Sandra Siegmann konnten den Kindern abwechselungsreiche Trainingseinheiten mit den Trainern Bodo, Jörn, Silke, Verena, Sandra und Ulrike, spaßige Schwimmbadbesuche und vieles mehr  geboten werden.

 

Insgesamt hatte unsere Mannschaft 9 verschiedene Torschützen und die HSG 6 Torschützen. 

 


 Es spielten: Jonas Mantschuk, Justus Hellmuth, Andre Beyer, Philipp Görnitz, Moritz Wicke, Constantin Siegmann, Magnus Bock, Carl Gerlach, Simon Horstmann, Luca Harbusch und Ben Wehner. Leider fehlten diesmal Elias Goldmann und Finley Hahn

2160 Views • Kategorien: Männliche Jugend E 1
« GSV Eintracht Baunatal-JSG Büttelborn (13:16) 28:34 » Zurück zur Übersicht « "Schwache Chancenverwertung verhindert die Überraschung" »
Archiv

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

01.04.17 - 18 Uhr - Rundsporthalle - 1. Männer vs. TuS Volmetal

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 12 Uhr - EKS - 2. Frauen vs. HSC Zierenberg

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 14 Uhr - EKS - 3. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger II

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 16:30 Uhr - EKS - 1. Frauen vs. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 19 Uhr - EKS - 2. Männer vs. HSG Reinhardswald I

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball