Home
  • 1. Männer - 3. Liga

  • 1. Frauen - Landesliga

  • 2. Männer - Bezirksoberliga

  • 2. Frauen - Bezirksliga A

  • 3. Männer - Bezirksliga A

  • Altherren

  • Männliche Jugend A - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend B - Oberliga

  • Weibliche Jugend B - Oberliga

  • Männliche Jugend C - Oberliga

  • Männliche Jugend C 2 - Bezirksoberliga

  • Männliche Jugend D - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend D - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E1 - Bezirksliga

  • Männliche Jugend E2 - Bezirksliga

  • Weibliche Jugend E - Bezirksliga

  • Minis

"Schwache Chancenverwertung verhindert die Überraschung"

Geschrieben von Eintracht Baunatal am 26.09.16 um 12:09 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: 2. Männer

GSV Eintracht Baunatal ll - VfB Viktoria Bettenhausen l 20:26 (9:14)

Nach der Auswärtsniederlage zum Saisonauftakt in Calden, ging es im ersten Heimspiel gegen VfB Viktoria Bettenhausen. Ein Aufsteiger, der mit einigen höherklassig-erfahrenen Spielern verstärkt, sicherlich große Ambitionen auf das Titelrennen in dieser Saison hat.



Zu Beginn hatte die Eintracht große Probleme eine Struktur im Offensivspiel zu finden. Dass konnte der Gegner durch einfache Tore nutzen um sich schnell ein Polster zu erspielen, so stand es bereits nach wenigen Minuten 0:4 für den Gegner, ehe der GSV das erste mal einnetzen konnte. Daraufhin konnte man mit einer besseren Abwehrleistung zügig wieder auf 3:4 verkürzen. Anschließend schaffte es die Eintracht aber nicht im Angriff Antworten auf den nun stärker aufspielenden Gegner zu finden. Einige technische Fehler und überhastete Abschlüsse sorgten dafür, dass Bettenhausen auf 3:10 davon ziehen konnte. Die Mannschaft ließ sich aber keinesfalls hängen, bäumte sich noch einmal im ersten Spielabschnitt auf und ging mit 9:14 in die Halbzeitpause. 



Zur Beginn der zweiten Spielhälfte konnten unsere Jungs direkt den Vorsprung der Gegner durch einen sauber herausgespielten Angriff auf vier Tore verkürzen. In der Phase danach verpasste man nach guter Defensivarbeit mehrfach die Möglichkeit auf drei Tore heran zu kommen und die Gäste konnten erneut durch einfache Tore ihren Vorsprung zum zwischenzeitlichen 10: 17 ausbauen. Dem GSV gelang es zwar immer wieder durch eine kämpferische, offensive Abwehrarbeit Ballverluste des Gegners zu erarbeiten, jedoch sollte dies am Ende nicht reichen. Bettenhausen ging schließlich mit einem Ergebnis von 20: 26 als Sieger vom Feld. 



Mit etwas mehr Konstanz im Angriff und besserer Chancenverwertung unserer Jungs hätte dieses Spiel auch anders ausgehen können. Dennoch ist zu betonen, dass man heute gegen einen starken Gegner eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem vergangenen Wochenende gezeigt hat und einige Spieler angeschlagen in die Partie gingen. 



Das nächste Spiel findet auswärts bei der gut gestarteten HSG Wesertal statt. Dort wird ein neuer Versuch gestartet den ersten Sieg dieser Saison einzufahren. 



Es spielten:
Im Tor: Carl, Ebenhöh
Im Feld: Glindemann, Umbach (4/2), Kutzner (4/1), Kördel (2), Schmitt, Stell (4/1), Thier, Mumberg (1), Zarth, Wagner (1), Rau (4/1), Käse

 

1925 Views • Kategorien: 2. Männer
« Sicherer Sieg, trotz krankheitsbedingten Ausfällen! » Zurück zur Übersicht « TSG Wilhelmshöhe - GSV Eintracht Baunatal 32:17 (16:7) »
Archiv

Wir wünschen Dir / Euch

Unbenanntes Dokument

happy birthday

Nächste Heimspiele

--------------------------------------------------------------------------------------------

01.04.17 - 18 Uhr - Rundsporthalle - 1. Männer vs. TuS Volmetal

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 12 Uhr - EKS - 2. Frauen vs. HSC Zierenberg

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 14 Uhr - EKS - 3. Männer vs. HSG Fuldatal/Wolfsanger II

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 16:30 Uhr - EKS - 1. Frauen vs. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen

--------------------------------------------------------------------------------------------

08.04.17 - 19 Uhr - EKS - 2. Männer vs. HSG Reinhardswald I

--------------------------------------------------------------------------------------------

© 2014 GSV Eintracht Baunatal Handball